Über mich

 

Hallo, ich heiße Nina und bin 31 Jahre alt. Aktuell studiere ich Jura an der Freien Universität in Berlin. Als großer Fan von Ideen die das Leben und den eigenen mentalen Zustand verbessern können, schreibe ich auf meiner Seite über Themen rund um das Gehirnwellentraining und gehe hierbei speziell auf meine Neobeats Erfahrungen ein.

Denn wir alle wissen, kann der Alltag oft sehr stressig sein. Durch das damalige Studium habe ich einfach gemerkt, dass ich manchmal sehr Antriebslos und einfach überlastet bin. Vor allem in Klausurphasen kriege ich Nachts oft kein Auge zu.

 

Neobeats Erfahrungen

Ich selber habe bis vor einem Jahr noch nichts von Neobeats gehört, bis mir einer meiner besten Freunde deren Programm empfohlen hat.

Da ich bis zum damaligen Zeitpunkt selber nie gelernt habe mich richtig zu entspannen oder gar meine Leistungs- und Konzentrationsfähigkeiten mithilfe von Gehirnwellentraining zu erhöhen habe ich beschlossen mich mit dem Thema intensiv auseinanderzusetzen.

 

Ich muss zugeben, dass ich anfangs sehr unsicher und sketpisch dem Angebot gegenüber war. Gleichzeitig gab es auch keine zusätzlichen Informationen bezüglich Neobeats. Das war für mich der ausschlaggebende Punkt, diese Seite hier zu erstellen.

Vor allem die freie Zeiteinteilung in der ich Neobeats nutzen kann und die Idee, immer Zugang über mein Handy zu deren Programm zu haben und somit mobil zu sein, waren für mich Grund genug es zumindest mal zu testen, schließlich hatte ich nichts zu verlieren.

Welche Erfahrungen ich mit Neobeats gemacht habe, kannst du ausführlich auf dieser Website nachlesen.

Viel Spaß, Nina

P.S : Du kannst mich auch jederzeit kontaktieren, falls du weitere Fragen oder Anregungen hast.

info@gehirnwellentraining.de